Fehler: Es konnten keine passenden Artikel gefunden werden!

Sehr geehrte Herren Vorstände

der Volksbank eG,

der Braunschweigische Landessparkasse und

der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine,

es freut uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass Herr Reichelt von der Volksbank Nordharz eG uns gestern mitgeteilt hat, dass die Volksbank Nordharz sich an einem Bankautomaten beteiligen würde.

Wir hoffen nun sehr auch auf Ihre Bereitschaft und würden uns sehr freuen diesbezüglich bald von Ihnen zu hören.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Marco Osmialowski                                                                        Jutta Hermann

 

Vorsitzender Fremdenverkehrsverein                                        Vorsitzende Bürgerverein

Am Borbergsbach 80, 38685 Wolfshagen im Harz                       Spanntalstr. 38a

Tel. 05326 – 9980                                                                  Tel. 05326 – 9 96 92 10

60 Views

Neujahrswunsch Ihrer Kunden und Kundinnen des Langelsheimer Ortsteils Wolfshagen im Harz

Sehr geehrte Herren Vorstände,

seit 2016 gibt es in Wolfshagen keinen Geldautomaten mehr. Nach wie vor ist diese Situation für die Bürger/innen und für die Gäste unseres Luftkurortes in keiner Weise zufriedenstellend.

Daher unser dringlichster Wunsch für das neue Jahr: Bitte liebe Banken, tun Sie sich zusammen, stellen Sie uns wieder einen Bankautomaten in unseren Ort und sorgen Sie so dafür, dass wir, Ihre Kunden, endlich wieder unproblematisch mit Bargeld versorgt werden.

Bei einer Einwohnerzahl von über 2.500 Menschen herrscht in der Bevölkerung noch immer Unverständnis darüber, dass es bisher zu keiner Lösung des Bargeldproblems für Wolfshagen gekommen ist. Für uns nicht begreifbar ist es, dass in anderen Orten, die wesentlich kleiner sind und weniger Gäste haben, ein Bargeldautomat steht. Warum schließen sich dort Banken und Sparkassen zusammen und bei uns nicht?

Da es sich bei Wolfshagen um einen anerkannten Luftkurort im Harz handelt, geht es natürlich auch um die vielen Touristen, die unseren Ort jedes Jahr besuchen. Bei über 80.000 Übernachtungen pro Jahr wird immer wieder von unseren Gästen diese bargeldlose Situation als untragbar geschildert. Wir erleiden dadurch nicht nur einen Imageverlust.

Allein unsere Walpurgisfeier (die größte im gesamten Harz!) wurde in den Jahren 2017 und 2018 jeweils von über 10.000 Menschen besucht. Bei dieser Veranstaltung – an den Ständen muss bar gezahlt werden – zeigt sich jedes Jahr aufs Neue, wie unbefriedigend die Situation ist.

Viele Gäste benötigen im Verlauf der Veranstaltung weiteres Bargeld und fragen nach einem Geldautomaten. Leider müssen sie dann von den Veranstaltern hören, dass sie dafür mit dem Auto in den nächsten Ort fahren müssen, da es in Wolfshagen keinerlei Möglichkeit mehr gibt. 

Das gleiche Szenario zeigt sich auch bei den anderen zahlreichen Veranstaltungen  im Ort und der Festhalle so z.B. auch bei dem mehrtägigen Konzert „Rock am Beckenrand“ (Besucherzahl 2018: 2.500) und alle 3 Jahre beim Landesjugendzeltlager der Niedersächsischen Feuerwehr mit ca. 3000 Teilnehmern. 

In Ihrem wie in unserem Interesse sollte es doch liegen die Präsenz der Banken und Sparkassen vor Ort aktiv zu fördern um die Kundenzufriedenheit herzustellen und die Geschäftswelt durch den Erhalt der Kaufkraft Vorort zu unterstützen. Denn es zeigt sich immer wieder, dass dort eingekauft wird, wo es auch Geld gibt.

Sie alle haben sich zudem als Ziel für Ihre Institute gesetzt, die heimische Wirtschaft zu stärken. Bitte beschreiten Sie auch diesen Weg in Wolfshagen und lassen Sie nicht zu, dass nach dem Verschwinden der Banken und Ihrer Automaten auch noch unsere Geschäfte schließen.

Wir Wolfshäger wünschen Ihnen ein erfolgreiches Jahr 2019!

Für Wolfshagen und seine Gäste wünschen wir uns wieder einen Geldautomaten in unseren Ort. Wie wäre es, wenn Sie sich zu viert einen Automaten teilen würden? (Ein Automatenraum im Ortszentrum, gegenüber von Bäckerei und Nahkauf und neben Arzt und Apotheke, mit Parkplätzen existiert übrigens noch.)

Mit freundlichen Grüßen

Marco Osmialowski                                                                          Jutta Hermann

Vorsitzender Fremdenverkehrsverein                                       Vorsitzende Bürgerverein

81 Views
RSS-Feed (Einträge) abonnieren Einträge